Whisky-Talk & Dinner 2022/ 23

     im Trompeterschlössle Hotel & Résidence

    an dieser Stelle erklären wir kurz den Ablauf unserer lang ersehnten Whisky-Talk & Dinner Events.

    Die Events finden im 1. Whisky Hotel Europas statt, dem Trompeterschlössle Hotel & Résidence im schweizerischen Tägerwilen. Das Hotel liegt direkt neben der in Deutschland gelegenen Stadt Konstanz, die nicht nur einen Weihnachtsmarkt am See zu bieten hat, sondern auch die größte Stadt in der Region des Bodensees darstellt.
    Um den geltenden Regeln in der Schweiz Folge zu leisten und gleichzeitig den Schutz und die Freiheit unserer Gäste zu gewährleisten, gelten bei unseren Veranstaltungen die aktuellen Corona-Maßnahmen und Verordnungen, welche Sie hier nachlesen können.

    Besonders stolz sind wir darauf, Europas führendes Whisky-Magazin, den Whisky-Botschafter und das Whisky-Time Magazin Schweiz als Partner für unsere Talk & Dinner Events gewonnen zu haben.

    Doch was können Sie als Gast von unseren Events erwarten?
    Der Check-In im Hotel ist bereits ab 14:00 Uhr möglich, dann können Sie ab 15:00 Uhr Ihren Scottish High-Tea genießen. Los geht die Veranstaltung an allen Abenden mit einem Whisky-Apéro ab ca. 18.30 Uhr auf unserer Terrasse. Bei Dudelsackmusik und Fackelfeuer genießen Sie Ihren Welcome-Drink. Anschließend geht es in das neu renovierte Restaurant des Hotels & Résidence Trompeterschlössle, wo sich auch die im Sommer neu eröffnete Pot Still Whisky-Bar befindet.

    Im Restaurant nehmen wir Platz und genießen den Vortrag eines internationalen Whisky-Experten. Das Tasting wird von einem schottischen 4-Gang-Menü begleitet. Nach dem Dessert treffen wir uns an der Pot Still Whisky-Bar bei anregenden Gesprächen sowie der ein oder anderen Whisky-Perle, die die erst vor Kurzem eröffnete Bar zu bieten hat.

    Whisky Talk & Dinner Events

    - Vortrag eines internationalen Whisky-Experten
    - 6 erlesene Whiskys
    - Schottisches Highland 4 Gang-Menü
    - Softdrinks

    Preis: je nach Whisky-Begleitung (99-120 CHF)

    Hotelübernachtung
    Trompeterschlössle Hotel & Résidence

    - Check-In ab 14h
    - Scottish High-Tea ab 15h
    - Zimmer im schottischen Landhausstil
    - Pot Still Whisky-Bar mit über 300 Positionen
    - reichhaltiges Frühstücksbüffet

    Preis: Doppelzimmer 170 CHF, Einzelzimmer 150 CHF

    Begleitperson

    Die Preise für eine Teilnahme als Whisky-Genießer(in) liegen zwischen 99,00 CHF und 130,00 CHF. Im Einzelnen entnehmen Sie bitte die Preise bei den Beschreibungen der Veranstaltungen. Begleitpersonen d. h. Gäste, die keinen Whisky trinken, zahlen für die Teilnahme am Dinner und Unterhaltungsprogramm einen Preis von 55,00 CHF. Begleitpersonen dürfen selbstverständlich die komplette Veranstaltung in Gesellschaft Ihres Partners/Partnerin verbringen.


    Herbst 2022/ Frühjahr 2023

    14.10.2022 FETTERCAIRN Warehouse Tour

    Eine Vielzahl schottischer Malt-Brennereien liegen in wunderschöner Umgebung, doch die Lage der Brennerei von Fettercairn kann wahrlich als spektakulär bezeichnet werden. Traditionell zeigt der Fettercairn-Hausstil ein Reichtum an tropischen Aromen und sanfter Würze. Im Rahmen des Tastings wird Bastian Drews, Whisky Ambassador bei Whyte & Mackay auch die unterschiedlichen Qualitäten von Fettercairn vorstellen. Bei der Warehouse Collection handelt es sich z. B. um eine neue Serie von seltenen und limitierten Whiskys in kleinen Mengen, die aus einem der 14 traditionellen Lagerhäuser im Stollenstil stammen. Innerhalb der heiligen Mauern jedes dieser Lagerhäuser treffen hohe Luftfeuchtigkeit und relativ kühle Temperaturen auf unterschiedliche Art und Weise zusammen, um den Charakter der Spirituose auf einzigartige Weise zu beeinflussen. Doch mehr möchten wir an dieser Stelle nicht verraten, denn alles weitere wird uns Bastian Drews persönlich an diesem Abend bei einem 4-Gang-Menü begleitet von sechs Single Malt Whiskys, beschreiben.

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    21.10.2022 JAPANESE WHISKY – Exklusive Rundreise

    Whisky aus Japan erfreut sich großer Beliebtheit. So sind zahlreiche Qualitäten, die einst zu den begehrtesten Editionen gehört haben, nur noch inoffiziell erhältlich. Und selbst in den Bars von Tokyo bekommt man zum Teil nur noch einfache Qualitäten japanischer Whiskys. Eine Entspannung des Marktes ist derzeit nicht in Sicht. Es ist also an der Zeit, neue Abfüllungen aus Japan zu entdecken. Mit Daniel Schöll – Brand Ambassador Rare Collection im Hause Beam Suntory Deutschland bekommen wir bei unserer Erkundung erstklassige Unterstützung. Dieses Tasting & Dine Event ist also eine absolute Empfehlung für Anhänger der japanischen Whisky-Kultur und alle, die es werden wollen.

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    28.10.2022 RARE MALT - Jubiläumsausgabe 25 Jahre „Der Whisky-Botschafter“ & „Whisky-Time“

    Wir schreiben das Jahr 1997, als Christian H. Rosenberg die Idee zu einem Fachmagazin im Segment Whisky hatte. Und auch heute – genau 25 Jahre später – ist „Der Whisky-Botschafter“ zusammen mit der Whisky-Time immer noch das einzige deutschsprachige Printmagazin für eine große und stetig wachsende Zahl der Liebhaber des „uisge beatha”, dem Wasser des Lebens. Um das Fest zum 25-jährigen Bestehen gebührend zu feiern, präsentiert der Herausgeber selbst, eine Auswahl an sogenannten Rare Malt Whiskys, die ihn bei seinen zahlreichen Reisen durch Schottland in Erinnerung geblieben sind. Bei den Rare Malts handelt es sich um seltene Einzelfassabfüllungen, die in der Regel nicht frei verkäuflich sind und bei Sammlern hohe Summen erzielen. Bei unserem Talk & Dinner Event werden insgesamt sechs dieser großartigen Whiskys mit einem abwechslungsreichen 4-Gang Menü vereint, um das Jubiläum des Whisky-Botschafters und der Whisky-Time gebührend zu feiern. Wir freuen uns jetzt schon auf die Jubiläumsausgabe und mit Sicherheit gibt es an diesem Abend auch die Gelegenheit, die ein oder andere Anekdote aus dem Produktionsablauf eines Whisky-Magazins zu erfahren.

    Preis pro Person: 130 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    04.11.2022 „Glenfiddich – Neues von der Distillery“

    Glenfiddich bedeutet übersetzt das „Tal der Hirsche“. Dieser Herkunft zollt die Destillerie aus den schottischen Highlands nicht nur mit ihrem Flaschen-Design der unterschiedlichen Single Malt Whiskys Tribut. Und so gibt es auch im Jahr 2022 wieder spannende Neuheiten und Raritäten von Glenfiddich. Doch wie kam es dazu, dass die Marke eine derartige Beliebtheit erlangte? Das wird uns Markus Heinze, Glenfiddich Brand Ambassador während einem 4-Gang Menü begleitet von sechs unterschiedlichen Whisky-Qualitäten ausführlich berichten. Bei dieser Gelegenheit wird Markus Heinze sicherlich auch auf den Pioniergeist und die Abenteuerlust des Gründers William Grant eingehen und sich zudem auf die Anfänge von Glenfiddich als kleines Familienunternehmen beziehen.

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    12.11.2022 Im Reich der „Unabhängigen Abfüller“ - Berry Bros. & Rudd

    Vor nicht all zu langer Zeit noch haben einige der schottischen Destillerien den Whisky, den sie herstellten, nicht unter eigenem Namen und insbesondere nicht als eigenen „Single Malt“ vermarktet, vielmehr wurde produziert für die großen "Johnnie Walkers“ dieser Welt!
    Wollte man diese Whiskys als Single Malt genießen, so musste man auf „unabhängige Abfüller“ zurückgreifen, die zwar keinen Whisky herstellten, aber über riesige Fasslager verfügten, die häufig viele Tausend Fässer aus den verschiedensten Brennereien zählten, von denen dann ein Dailuaine oder ein Glenburgie abgefüllt wurde, der von der Destille selbst nicht zu bekommen war. Einer der Größten dieser „UA“, und gleichzeitig der wohl älteste Weinhändler der Welt, dessen Geschichte bis in das Jahr 1698 zurück reicht, heißt Berry Bros. & Rudd, mit Sitz in der berühmten 3rd St. James Street in London.
    Das Dinner im Ambiente des Trompeterschlössle wird seine Teilnehmer mitnehmen in die Whisky Welt von Berry Bros. & Rudd! Es warten auf Sie der Whisky-Experte und BB&R-Botschafter, Peter Bockhoff, sowie zumindest 7 ausgesuchte Whiskyabfüllungen und ein Vortrag in Wort und Bild!
    Genießen Sie und tauchen Sie ein in eine wunderbare Whiskystory!

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    19.11.2022 COASTAL MALTS. Küsten Whiskys - All made by the sea

    Übt eine Küstenlandschaft nicht auf uns alle eine magische Anziehungskraft aus? Wer einmal die wilde Natur in Cornwall erlebt hat, möchte immer wieder zurückkehren. Wenn man das Erlebnis noch mit Whisky kombiniert, dann sollte man allerdings etwas weiter in den Norden - nämlich nach Schottland - aufbrechen. Hier gibt es zahlreiche Whisky-Destillerien, die sich direkt an der Küste befinden. Eine Besonderheit dieser Whisky-Qualitäten ist, dass sie den Salzgehalt des Meerwassers teilweise aufnehmen und so ganz eigene Aromaprofile entwickeln. Eine Auswahl dieser Qualitäten wird uns der Chefredakteur des „Whisky-Botschafters“, Heinfried Tacke unter dem Thema Küsten-Whiskys – All made by the sea vorstellen. „Der Whisky-Botschafter“ ist das führende Fach Magazin im Bereich Whisky im deutschsprachigen Raum und erscheint viermal im Jahr. Wir freuen uns, ganz dem Thema folgend, auf einen rauschenden Abend! 

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    10.12.2022 InterWhisky 2022 - Highlights

    Im Nachklang der wichtigsten Whisky-Messe Europas wird Ihnen Christian H. Rosenberg – der Whisky-Botschafter / Whisky-Time Herausgeber, die spannendsten Neuheiten der dreitägigen Messe in nur einem Tasting vorstellen. Für jeden, der nicht nach Frankfurt am Main kommen konnte, sei dieser Abend ans Herzen gelegt. Denn entsprechend abwechslungsreich und informativ werden die Whiskys bei diesem Event ausfallen.

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    16.12.2022 CHRISTMAS DINNER -Sherry-/Port-Cask Finish

    Kurz vor Heiligabend halten wir ein ganz besonderes Tasting für Sie parat. Christian H. Rosenberg – der Whisky-Botschafter / Whisky-Time Herausgeber, wird ausschließlich Whiskys mit einem Shery- oder Port-Cask Finish vorstellen. Dabei handelt es sich um ausdrucksstarke Qualitäten, die in Fässern gelagert werden, welche zuvor Sherry oder Portwein enthielten. Mit dieser Lagerung erhalten viele Whiskys einen lieblichen Charakter, der hervorragend zur Weihnachtszeit passt und mit unterschiedlichen Gewürzen einhergeht. Dazu wird unser Koch ein weihnachtliches 4-Gang-Menü zaubern. Unsere Empfehlung lautet daher: Starten Sie mit einem besinnlichen Whisky-Tasting in die Feiertage.

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    04.02.2023 „Bruichladdich“ – von der Whisky-Insel Islay

    Bei Bruichladdich handelt es sich um einen Whisky mit einer ganz speziellen Herkunft. Der Whisky stammt von der südlichsten Insel der Inneren Hebriden, die aufgrund von starkem Wind oftmals nur schwer von der Außenwelt zu erreichen ist. Auf der Insel selbst leben weniger als 5.000 Menschen, zahlreiche Tiere und die See ist rau und kalt. Durch die Lagerung am Meer erhält der Whisky mitunter eine salzige Note. Bruichladdich geht mit Blick auf die unterschiedlichen Whisky-Destillerien der Insel einen besonderen Weg. So hat die Destillerie die Transparenz aller Zutaten einer jeden Charge auf die gesamte Produktpalette ausgeweitet. Und auch das Thema Terroir ist bei der Brennerei ein grundlegendes Thema, wodurch sehr unterschiedliche Qualitäten entstehen. Aus diesem Grund freuen wir uns mit Ewald J. Stromer, den Brand Ambassador von Bruichladdich bei unserem Whisky Talk & Dinner Event als Gast begrüßen zu dürfen. Er wird uns den besonderen Weg der Destillerie von Islay vorstellen und weitere Eigenheiten der Insel präsentieren.

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    25.02.2023 The Balvenie Stories - Seltene Abfüllungen aus der exklusiven Reihe von The Balvenie

    Nachdem unser Tasting mit The Balvenie im vergangenen Jahr ein großartiger Erfolg gewesen ist, legen wir in diesem Jahr noch einen Gang zu. Verkostet werden die begehrten Abfüllungen aus der The Balvenie Stories Selektion. Die Whiskys tragen die Handschrift von Malt Master David C. Stewart in besonderem Maße in sich und rufen in aller Regelmäßigkeit eine große Resonanz hervor. Jede Abfüllung dieser Reihe ist einzigartig und doch eint sie die ikonische Charakteristik der Marke. Die Kombination von seltenen Fässern bei der Reifung sowie der späteren Vereinigung dieser charakterisiert die Abfüllungen maßgeblich und ist die Grundlage für den komplexen Single Malt. Aus diesem Grund freuen wir uns mit Markus Heinze – The Balvenie Brand Ambassador einen Experten an unserer Seite zu haben, der uns die besonderen Abfüllungen mit klangvollen Namen wie „The Second Red Rose“ präsentiert und einen Einblick in die Geschichten hinter diesen Namen gewährt.

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    04.03.2023 - ABERFELDY - Highland Whiskys

    Die Destillerie von Aberfeldy befindet sich hinter einem wunderschönen alten Gemäuer Nahe des Loch Tay in der Mitte Schottlands. Folglich ein echter schottischer Highland Whisky. Unser Tasting hingegen findet unweit des Lake of Constance am Bodensee statt. Zu diesem Anlass heißen wir Andreas Künster – den Aberfeldy Brand Ambassador bei uns willkommen. Zu Beginn dieses Jahres hatten wir im Rahmen einer privaten Verkostung schon mal die Möglichkeit gehabt, ein Tasting von Andreas Künster zu genießen und sein Vortrag war wirklich ein Highlight. Der 12-jährige Aberfeldy Whisky gilt zudem als einer der beliebtesten Whiskys bei Einsteigern. Doch Andreas Künster wird uns in seinem Vortrag die gesamte Range der Destillerie vorstellen und auch deutlich ältere Qualitäten präsentieren. Sicherlich hat er während unseres Dinners auch die ein oder andere Anekdote zu einer der beliebtesten Destillerien Schottlands parat.

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)


    17.03.2023 St. Patricks Day Special  – Whiskeys aus Irland

    Der St. Patricks Day fällt in diesem Jahr auf einen Freitag - perfekt, um die Feierlichkeiten für Irlands berühmtesten Schutzheiligen zu begehen. Es ist unser erstes Tasting im Tromperterschlössle, bei dem ausschließlich irische Whiskeys verkostet werden. Für alle Irland-Fans dürfte dieser Abend eine absolute Freude sein. Zudem ist es uns gelungen, mit Patrick Tilke sozusagen den Schutzheiligen aus der „Whisky-Botschafter“ und „Whisky-Time“-Redaktion für das Tasting zu gewinnen. Das Spezialgebiet von Tilke ist der irische Whiskey und so hat er bereits zahlreiche Reisereportagen und Taste Notes über die „grüne Insel“ verfasst.

    Preis pro Person: 99 CHF

    (Nur mit Reservierung)

    Änderungen vorbehalten.


    Experten

    Wir freuen uns auf spannende Vorträge von Experten aus der Welt des Whiskys wie zum Beispiel:

    • Christian H. Rosenberg

      Der Whisky Botschafter / Whisky - Time Herausgeber

    • Markus Heinze

      Brand Ambassador Glenfiddich/ The Balvenie

    • Daniel Schöll

      Brand Ambassador Rare Collection, Beam Suntory Deutschland

    • Andreas Künster

      Aberfeldy Brand Ambassador

    • Gerald Erdrich

      Whisky Ambassador Whyte & Mackay

    • Peter Bockhoff

      Whisky-Experte und BB&R-Botschafter

    • Heinfried Tacke

      Der Whisky-Botschafter Chefredakteur

    • Patrick Tilke

      Der Whisky Botschafter / Whisky Time Redaktion

    • Ewald J. Stromer

      Brand Ambassador Bruichladdich


    GUTSCHEIN "WHISKY TALK & DINNER"

    Machen Sie einem Whisky-Liebhaber oder einen werdenden Whisky-Freund eine besondere Freude. 
    Gerne schicken wir Ihnen Gutcheine für Ihre Liebsten zum Verschenken zu. Hier haben Sie die Möglichkeit ein Event nach Wahl zu verschenken, damit sich der oder die Beschenkte den Termin selbst aussuchen kann, oder feste Plätze für ein Event. 
    Natürlich können auch die dazugehörigen Übernachtungen verschenkt werden. 

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. 

    Vergangene Veranstaltungen

    Impressionen der Events finden Sie hier. 

    09.04.2022 Highland to Island - mit Heinfried Tacke

    ÄNDERUNG - "Der Whisky-Botschafter" Chefredakteur Heinfried Tacke wird das Tasting vertretungsweise für Chantalle Seidler durchführen. 

    Vorhang auf für die erste Frau in unserer Tasting-Reihe – Chantalle Seidler arbeitet als Brand Ambassador für die Distell Group. Bei ihrem Tasting gibt es keine Kompromisse, denn es führt von den Highlands bis hin zu den Islands. Auf diesem Weg degustieren wir Whisky-Qualitäten von Bunnahabhain, Deanston, Ledaig und Tobermory. Wer die unterschiedlichen Regionen Schottlands miteinander vergleichen möchte, ist bei diesem Tasting genau richtig aufgehoben und erfährt spannende Hintergrundgeschichten.  

    Folgende Whiskys werden beim Event verkostet:
    Deanston 12 Jahre
    Deanston 2012 Stout Cask Dragon's Milk (Cask Strenght)
    Bunnahabhain 18 Jahre
    Bunnahabhain Toiteach a Dha (Peated)
    Tobermory 20 Jahre Sherry Cask
    Ledaig 19 Jahre Oloroso Cask


    26.03.2022  Die Welt von Glengoyne mit Gordon Dundas

    Eine weitere Perle von den schottischen Highlands ist Glengoyne. Übersetzt bedeutet der Name „Tal der Wildgänse“. Möglicherweise lässt sich von diesem Namen ja auch unser Koch inspirieren. Doch zurück zum Thema: Durch das Tasting mit Glengoyne wird niemand Geringeres als Gordon Dundas führen. Der Glengoyne Brand Ambassador ist seit über 18 Jahren in der Whiskyindustrie beschäftigt und wird uns zahlreiche Details aus der beliebten Destillerie berichten sowie mindestens sechs unterschiedliche Whisky-Qualitäten im Gepäck haben.

    Folgende Whiskys werden beim Event verkostet: 
    Zum Apéro: Glengoyne - 10yo

    Glengoyne - 12yo
    Glengoyne - 18yo
    Glengoyne - 20yo - Der Whisky-Botschafter-Abfüllung
    Glengoyne - 21yo
    Glengoyne Mistery Dram


    19.03.2022 SPEYSIDE SPECIAL – „Aberlour, Glenlivet Destillerie“

    Jeder, der sich mit schottischem Whisky beschäftigt, kennt sie: die Speyside. Dabei handelt es sich um Schottlands Whiskyregion mit der höchsten Dichte an Brennereien. Benannt nach dem berühmtesten Lachsfluss der Welt, erstreckt sie sich links und rechts entlang des Speys und schließt die bekannten Orte wie Aberlour, Dufftown, Elgin und Rothes mit ein. Bei unserem Speyside Special wird uns Eyck Thormann (Brand Ambassador, Pernod Ricard) mit Aberlour & Glenlivet zwei der beliebtesten Destillerien von dieser Region vorstellen. Die Single Malt Whiskys von Aberlour werden mit lokalen Zutaten aus Gerste und weichem Wasser aus dem nahe gelegenen Berg Ben Rinnes hergestellt. Die Glenlivet Destillerie wurde dagegen im Jahr 2018 erweitert und so arbeiten dort mittlerweile 28 kupferne Brennblasen. Wir freuen uns auf den Vergleich der zahlreichen Whisky-Qualitäten von der Speyside mit Eyck Thormann.

    Folgende Whiskys werden beim Event verkostet: 
    The Glenlivet - 12 yo -  Licensed Dram
    The Glenlivet - 15 yo - French Oak Reserve
    The Glenlivet - Nadurra Peated Cask Finish
    Aberlour - A'bunadh
    Longmorn - 16 yo
    Ein besonderer "The Glenlivet"


    11.03.22 LAPHROAIG MASTER CLASS

    Lang erwartet – endlich da! Die Laphroaig Master Class mit Mark Armin Giesler – dem Laphroaig Brand Ambassador Germany. Bereits seit einiger Zeit liegen die rauchigen Whiskys von Islay klar im Trend und auch Themen wie Nachhaltigkeit werden zunehmend wichtiger. Es drängen sich also spannende Fragen auf, Was gibt es Neues von der Insel Islay? Welche natürlichen Besonderheiten verleihen dem Whisky sein rauchiges Aroma? Wie werden die Sherrynoten aufgenommen? Diese und viele weitere Einblicke erhalten Sie während dem Tasting & Dinner Event mit Mark Armin Giesler.

    Folgende Whiskys werden beim Event verkostet: 

    Laphroaig 10yo 40% Standard
    Laphroaig Quarter Cask
    Laphroaig Lore
    Laphroaig 25yo
    Laphroaig 10yo Cask Strength Batch 13
    Laphroaig 10yo Sherry Oak Finish


    19.02.2022 ROBERT BURNS DINNER & Speyside 15 +

    Nur wenige Tage nach dem Geburtstag des schottischen Dichters Robert Burns (25. Januar 1759) lädt Christian H. Rosenberg – der Whisky Botschafter, Whisky-Time Herausgeber zu einem ganz besonderen Tasting & Dinner Event. Eine Rolle wird dabei Burns Gedicht ADDRESS TO A HAGGIS (1786) spielen, das sich mitverantwortlich zeigt, das Haggis zum schottischen Nationalgericht wurde. Dabei erfahren Sie auch was es mit der sagenumwobenen Burns Night auf sich hat. Doch Ehre, wem Ehre gebührt, wird das Dinner von einer Whisky-Auswahl Speyside 15+ begleitet. Verkostet werden also ausschließlich Whiskys, die mindestens 15 Jahre gereift sind und entlang des Rivers Spey ihren Ursprung haben.

    Folgende Whiskys werden beim Event verkostet:
    Zum Apéro: Douglas Laing Timorous Beastie

    Knockando – Single Malt Whisky – 15 Yo – 43 %
    Glenmoray – 15 Yo – 40 % - Sherry Cask
    Aberlour – 16 Yo – 43 % - Double Cask
    Aultmore – 18 Yo – 46 %
    Glenburgie – 20 Yo – 50,9 %
    Tormore – 21 Yo – 53,8 %


    11.02.2022 The Balvenie – Neues aus der Destillerie

    Die Whiskys von The Balvenie sind reichhaltig, weich und durch eine unverwechselbare, honigsüße Note geprägt. Besonders die Rare Marriages Reihe um Malt Master David C. Stewart stieß 2020 auf große Resonanz. Jede Abfüllung dieser Reihe ist einzigartig und doch eint sie die ikonische Charakteristik der Marke. Die einzigartige Kombination von seltenen Fässern bei der Reifung, sowie die spätere Vereinigung dieser charakterisiert die Abfüllungen maßgeblich und ist die Grundlage für den komplexen Single Malt. Aus diesem Grund legen wir Ihnen das Talk & Dinner Event mit Markus Heinze besonders ans Herz – möglicherweise bietet sich hier die Möglichkeit, eine Flasche aus der Rare Marriages Reihe zu verkosten und in die Hände zu bekommen.

    Folgende Whiskys werden beim Event verkostet: 
    The Balvenie - 12 Jahre - Double Wood
    The Balvenie - 12 Jahre - The sweet Toast of American Oak
    The Balvenie - 15 Jahre - Single Barrel Sherry Cask
    The Balvenie - 21 Jahre - Port Wood Single Malt Whisky
    The Balvenie - 21 Jahre - The Second Red Rose
    The Balvenie - 25 Jahre - Rare Marriages


    28.01.2022 - SPECIAL BOTTLINGS – Signatory Waldhaus am See St. Moritz

    Gleich das erste Whisky Talk & Dinner Event im Jahr 2022 wartet mit einem echten Höhepunkt auf Sie. Grund dafür ist der Besuch von Claudio Bernasconi – World of Whisky by Hotel Waldhaus St. Moritz. Der Whisky-Guru aus der Schweiz wird sich bei seinem Vortrag dem Thema Special Bottlings – Signatory widmen und dabei mit Sicherheit das ein oder andere Geheimnis lüften, wie man an die begehrten Sonderabfüllungen aus Schottland gelangt. So haben zahlreiche Whiskys aus der Vergangenheit eine herausragende Wertsteigerung vollzogen. Wir freuen uns drauf, den Connaisseur bei uns im Hotel Trompeterschlössle zu begrüßen und erwarten einen kurzweiligen Abend mit spannenden Hintergrundinformationen.

    Folgende Whiskys werden beim Event verkostet:
    CAPERDONICH - 1996 - 2019 - 23y - Hogshead - Cask Strength - Special bottling for World of Whisky by Càrn Mòr
    GLEN KEITH - 1997-2021 - 23y - Refill Butt - Cask Strength Collection
    BENRINNES - 1997-2020 - 22y - First Fill Sherry Hogshead - Cask Strength Collection
    DALMORE - 1992-2020 - 28y - Bourbon Barrel - Cask Strength Collection
    MYSTERY ISLAY - 1992-2021 - 28y - Bourbon Barrels - Cask Strength Collection
    BEN NEVIS -  1996 - 2020 - 24y – Hogshead


    22.10.2021 - GLENTURET - PERLE IN DEN HIGHLANDS


    Trompeterschlössle Hotel & Résidence
    Konstanzerstrasse 123, CH-8274 Tägerwilen
    This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
    Telefon +41 71 669 31 31

    Das Trompeterschlössle Hotel & Résidence liegt 1 -km vom Stadtzentrum der Stadt Konstanz entfernt und bietet einen ruhigen Garten mit Terrasse. Alle Zimmer und Apartments verfügen über kostenfreies WLAN. Das Trompeterschlössle Hotel & Résidence wird nach einer Renovierung im Mai 2021 neu eröffnet. Die hellen Zimmer sind im Stil eines schottischen Landhauses gestaltet und verfügen über Boxspringbetten. Freuen Sie sich außerdem auf einen Sitzbereich, Flachbild-TV und ein Bad mit einem Haartrockner. Alle Zimmer und Apartments sind ruhig zur Seeseite (Seerhein-Bodensee) oder zur Parkseite gelegen. Die hoteleigenen Parkplätze stehen gegen eine Tagesgebühr zur Verfügung. Morgens bedienen Sie sich in der Unterkunft täglich bei einem frisch zubereiteten Frühstücksbuffet. Das Hotel Trompeterschlössle liegt in der Gemeinde Tägerwilen an der Grenze zu Deutschland.

    © 2017-2021 | TROMPETERSCHLÖSSLE HOTEL & RESIDENCE | IMPRESSUM & DATENSCHUTZ